Grundsätze von Clearswift zu Umweltpolitik und sozialer Verantwortung des Unternehmens

Bei Clearswift sind wir uns der Verantwortung als internationales Unternehmen bewusst. Unser Ziel ist es, für alle unsere Aktivitäten höchste Standards in Bezug auf unternehmerische Verantwortung zu setzen.

Dazu gehören die Förderung und Gewährleistung guter Arbeitsnormen und der Umweltschutz in unseren Lieferketten. Wir glauben, dass dies nicht nur wirtschaftlich sinnvoll ist, sondern auch das Potenzial bietet, die Lebens- und Arbeitsbedingungen der Menschen weltweit zu verbessern und zu einer nachhaltigen Entwicklung beizutragen.

Umweltverträglichkeit

Als Softwareanbieter und -hersteller sind in die meisten unserer Produkte und Fertigungsprozesse keine physischen Produkte oder Prozesse involviert. Deshalb hat Clearswift einen sehr niedrigen globalen Umwelteinfluss.

Physische Produkte, wie beispielsweise Server, kaufen wir bei namhaften Herstellern wie Dell, deren Umweltpolitik dem Industriestandard entspricht und die vollständig WEEE- und RoHS-konform sind.

Recycling

Um unsere inhärent geringe Umweltbelastung konstant niedrig zu halten, setzt Clearswift weltweit eine Reihe umweltschonender Richtlinien um. Diese gelten unter anderem für das Recycling von Altpapier und gebrauchte CDs sowie für die Verwendung recycelter Materialien und Papier.

Zudem trennen wir unseren Müll, recyceln Abfälle und stellen unseren Mitarbeitern in allen Büros mehrere Recyclingpunkte zur Verfügung.

Das bestätigte Papierrecycling-Volumen unserer Niederlassung in Großbritannien entsprach im Jahr 2012 nahezu einem Baum pro zwei Mitarbeiter.

Klimabilanz

Wir überprüfen regelmäßig an allen Standorten weltweit unsere Klimabilanz und arbeiten gezielt mit lokalen Lieferanten und Vermietern zusammen. Vor Kurzem sind wir mit unserem Büro in Tokio an einen effizienteren Standort mit weit geringerer Umweltbelastung dank eines geringeren Energieverbrauchs umgezogen. Die Verringerung der umweltbezogenen Kosten liegt bei über 50%.

Unser Büro in den USA wird ebenfalls an einen effizienteren Standort mit weitaus geringerer Umweltbelastung und besseren Möglichkeiten für flexibles Arbeiten umziehen. Die allgemeine Reduzierung der ökologischen Kosten liegt bei über 50%, mit einer signifikanten Reduktion reisebezogener Emissionen.

Stromverbrauch

Wir führen alle Entwicklungsarbeiten in Großbritannien durch und haben in den letzten 3 Jahren die Anzahl unserer Server um 15% und den Energieverbrauch pro Quadratmeter um mehr als 25% reduziert.

Wir streben in den nächsten 3 Jahren eine Verringerung von weiteren 10% an – durch Virtualisierung, Umzug von Services in die Cloud, Verringerung der Geräteanzahl sowie Austausch älterer Geräte durch neue, effizientere, die zudem den Bedarf an Klimatisierung verringern.

Unsere Grundsätze

Unsere Richtlinien entsprechen den in der ISO-Norm 14001 festgelegten Prinzipien:

  • vom obersten Management unterstützte Umweltpolitik
  • Umweltziele und Zielvorgaben zur Unterstützung der Richtlinie
  • definierte Rollen und Verantwortlichkeiten
  • Prozesse für das Umweltmanagement
  • Prozesse für die Kommunikation der Umweltmanagement-Verfahren an alle Interessierten oder bei Anfragen über die Website
  • Prozesse für Auditing und Korrekturmaßnahmen

Mitarbeitergeführte Initiativen

Zu unserem umfassenden Ansatz für Corporate Social Responsibility gehört, dass unsere Mitarbeiter die Zeit haben, sich aktiv um ihre ihnen nahe stehenden Anliegen zu kümmern und allgemein unsere Gemeinschaft zu stärken.

Allen Mitarbeitern steht jährlich ein „Giving Day“ zur Verfügung, an dem sie ein von ihnen gewähltes Anliegen unterstützen können. Unsere Mitarbeiter verfügen zudem über ein „Giving Council“, um Initiativen im Namen von Clearswift zu koordinieren. Diese Innovation wird von den Mitarbeitern geführt und fördert wichtige Aktivitäten wie die Organisation des „Guten Zwecks des Jahres“ und die Einrichtung und Förderung von Spendenaktionen und gemeinsamen Events in unseren weltweiten Regionen.

Tätigkeiten

Aktuelle Tätigkeiten sind zum Beispiel: ein Team von Clearswift, das eine Schule in Großbritannien beim Bau eines Öko-Gartens unterstützt, Müllsammeln in Tokyo, Teammitglieder, die Sachspenden für einen guten Zweck durch ganz Deutschland transportieren, und unser US-Team, das beim Bau einer Suppenküche für Obdachlose hilft.

Wir fördern und unterstützen zudem Mitarbeiter bei ihren eigenen karitativen Aktivitäten und ermutigen sie mit unseren hauseigenen Fitness-Studios und Fitness-Programmen zur Mittagszeit zu einem gesunden Lebensstil während und außerhalb der Arbeit.