Maksym Schipka

> Zurück zum Management-Überblick

Maksym Schipka, SVP Engineering

Maksym Schipka ist ein anerkannter Spezialist für Informationssicherheit mit über 15 Jahren Erfahrung in den Bereichen Forschung und Umsetzung von Sicherheitslösungen.

Bevor er im November 2013 zu Clearswift kam, leitete Maksym Schipka die europäische R&D-Abteilung bei Kaspersky Lap mit über 70 Leuten. Er arbeitete hauptsächlich an der Entwicklung von Anti-Spam Programmen, URL-Klassifikation, Sicherheitsmechanismen für die Nutzung von Sozialen Netzwerken, DLP sowie an gehosteten und Streaming-Technologien als Teil einer Gruppe von Nachrichten-Sicherheitslösungen. Bei MessageLabs leitete er ein sehr engagiertes Forschungsteam und arbeitete als einer der erfahrendsten Techniker am technischen Vorsprung des Unternehmens. Er trieb die technische Unternehmensstrategie voran und war Vorreiter auf dem Gebiet der Zero-Day-Bedrohungen.

Maksym Schipka tritt regelmäßig als Sprecher bei verschiedenen kommerziellen und akademischen Koferenzen und Branchen-Events wie z.B. Virus Bulletin, InfoSec, ISACA, IDT, IDC, CARO, AVAR, auf und wirkt außerdem bei unterschiedlichen Online Publikationen mit.

Maksym Schipka hält einige Patente im Bereich Zero-Day Malware Erkennung und hat einen B.Sc. Hons und einen Master of Science in angewandter Mathematik und Physik (beide 1. Klasse) des Moskauer Instituts für Physik und Technologie an der Staatsuniversität.