Endgeräte schützen

Data Loss Prevention für Endgeräte. 

Sichern von Informationen auf Endgeräten

Ab sofort können Sie sich darauf verlassen, dass die Sicherheits- und Compliance-Richtlinien Ihres Unternehmens auch auf sämtlichen Endgeräten greifen, die in Ihrem Unternehmen oder an separaten Standorten vorhanden sind. Die Endpoint DLP-Lösung von Clearswift erkennt automatisch kritische Daten, für die bestimmte Sicherheitsvorgaben gelten. Zudem schützt sie vor dem unautorisierten Kopieren und Übertragen von Informationen und kontrolliert die Gerätekonnektivität, um böswillige Angriffe sowie mutwilligen oder versehentlichen Datenverlust zu verhindern.

CED datasheet

Schutz von auf Endgeräten gespeicherten Informationen

Discover icon

Automatische Erkennung und Schutz

Identifizieren und sichern Sie unternehmenskritische Informationen, welche gespeichert wurden.

Endpoint icon

Vollständige Kontrolle

Überprüfen Sie alle Endgeräte Verbindungen und schützen sich so vor unerlaubtem oder ungesichertem Kopieren von Dateien.

Regulation

Bereitschaft für Bestimmungen

Vordefinierte Richtlinien ermöglichen die Einhaltung von Bestimmungen, einschließlich GDPR, HIPAA und PCI.

Inspektion, Erkennung und Sicherheit von Informationen auf Endgeräten

Mit Hilfe der DCI-Engine von Clearswift erkennt der Clearswift Endpoint DLP-Agent kritische Informationen (ruhende Daten), egal wo sie gespeichert sind – auf Desktop-Computern, Laptops und Servern sowie in Netzwerken oder auf Cloud-Laufwerken. Die Übertragung (derzeit verwendeter) kritischer Informationen kann protokolliert, blockiert oder verschlüsselt werden. Zudem bietet die Lösung automatisierte, auf Richtlinien basierende Korrekturmaßnahmen. Granuläre Unternehmensrichtlinien sorgen für die erforderliche Flexibilität, um je nach Benutzer und Ziel von Dateivorgängen unterschiedliche Reaktionen zu ermöglichen.

Endpoint
Discover icon

Automatische Datenerkennung und Sicherheit für ruhende Daten (Data-at-Rest, DAR)

Erkennen und sichern Sie wichtige Informationen anhand von Inhalt oder Vorschriften, und zwar auch im Cloud- und Dateiserverspeicher. Senken Sie das Risiko für ungesicherte kritische Informationen anhand von Richtlinien, z. B. durch Verschieben der Dateien an einen sichereren Ort innerhalb eines Netzwerks, und lassen Sie eine Hinweisdatei zurück, um Benutzer darauf hinzuweisen, wohin die wichtigen Informationen verschoben wurden. Integrierte und anpassbare lexikalische Ausdrücke ermöglichen die Erkennung diverser kritischer Informationstypen, einschließlich PII, PCI und anderer sensibler Daten.

Kontextabhängige Richtlinien für derzeit verwendete Daten (Data in Use, DIU)

Flexible Richtlinien und eine kontextsensible Inhaltskontrolle bedeuten, dass Sie nicht länger zwischen dem produktiven Nutzen von Wechselmedien und unvertretbaren Risiken wählen müssen. Eine zu restriktive Vorgehensweise führt dazu, dass Ihre Mitarbeiter entweder nicht effektiv arbeiten können oder nach Wegen suchen, über die sich die Sicherheitsrichtlinien des Unternehmens umgehen lassen. Sie können beispielsweise Regeln erstellen, die verhindern, dass Tabellenkalkulationen mit bestimmten Schlüsselbegriffen auf externe Geräte kopiert werden können. Möglicherweise sorgen sie auch dafür, dass Dateien bei der Übertragung automatisch verschlüsselt werden, d. h. die Inhalte können nicht gelesen werden, falls ein Gerät im Zug, im Taxi oder an einem anderen öffentlichen Ort zurückgelassen wird.

ATP webpage
Device connections

Granuläre Gerätekontrolle

Der Clearswift Endpoint DLP-Agent ermöglicht zudem Feineinstellungen bei der Kontrolle von Wechselmedien, einschließlich USB-Sticks, CDs, DVDs und diverse andere moderne Arten von Geräten. Mit Hilfe granulärer Einstellungen lässt sich die Nutzung auf bestimmte Hersteller oder einzelne Geräte beschränken, um sicherzustellen, dass nur autorisierte Geräte verwendet werden können.

Sicherheits-Lösungen für Endgeräte

Sicherheit die Zukunft hat.

Überprüfung Ihrer Endgeräte in Echtzeit und mit höchster Genauigkeit. Mit den Lösungen von Clearswift sind Sie effektiv vor zukünftigen Gefahren geschützt.